Archiv für Februar 2009

antimilitaristische aktion in offenburg

am gestrigen freitag fand vor der baden arena in offenburg eine unangekündigte antimilitaristische aktion gegen die dortige militär- und blasmusikparade statt.
obwohl nur intern mobilisiert wurde, war eine lahrer bfe-hundertschaft im einsatz, ebenso wie der örtliche staatschutz.
es wurde massiv gefilmt, fotografiert und körperlich gegen die aktivistInnen vorgegangen.
es gab eine kurze ingewahrsamnahme inklusive mündlich ausgesprochenem platzverweis und […]

proaktive anti-repressions-action in baden-baden

am heutigen nachmittag fand im amtsgericht baden-baden eine aktion der proaktiven antirepressionsgruppe der zwei ufer statt.
die mitarbeiterInnen des gerichts sollten durch diese aktion darauf aufmerksam gemacht werden, dass sich schon jetzt abzeichnet, dass die justiz und somit sie selbst im vorfeld und während der proteste gegen den nato-gipfel der polizei untergeordnet werden. so geschehen während […]

good news from mittelbaden

die meisten ermittlungsverfahren gegen freiraum-aktivistInnen im raum bühl wurden mittlerweile eingestellt.
nach einer party-hausbesetzung im frühjahr 2008 kam es zu 18 hausdurchsuchungen, bei denen computer & co von der polizei beschlagnahmt wurden.
bericht auf indymedia
zuvor: 1, 2, 3

Von München nach Baden-Baden, Kehl und Strasbourg: Smash we can!

Über 6000 Menschen demonstrierten am gestrigen Samstag gegen die sogenannte Sicherheitskonferenz in München.

[von a bis z]
Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich ab 12 Uhr immer mehr DemonstrantInnen auf dem Marienplatz. Die Stimmung war trotz der massiven Präsenz von 3700 hochgerüsteten PolizistInnen aus ganz Deutschland kämpferisch.

Schon früh formierte sich der internationalistische Block. Das neue bayrische Versammlungsgesetz schien […]

indymedia linksunten online!

seit gestern ist indymedia linksunten online.

für unabhängige medien von links und unten!

bullenrache ist selten süß…

nachdem die unangemeldete demonstration gegen das neue versammlungsgesetz am 13.12.08 in freiburg mit über 2500 teilnehmerInnen ein voller erfolg war und diese trotz massivem provokantem polizeiaufgebot friedlich von statten ging, erhielt nun eine person aus dem demovorbereitungskreis eine anzeige wegen landfriedensbruch. die person fungierte im vorfeld der demo als kontakt zur freiburger polizei.
bei radio […]