Archiv für Februar 2008

strasbourg: nazis überfallen punk-konzert

am abend des 25. januar fand in der konzert-bar „zanzibar“ in strasbourg ein elektropunk-konzert statt.
ca. 20 nazi-skinheads kamen in die kneipe und pöbelten die besucherInnen an.
als diese sich wehrten, kam es zu einer heftigen massenschlägerei, in deren verlauf mindestens drei konzertbesucherInnen verletzt wurden.
es gelang, die nazis in die flucht zu schlagen.
über die grenzen hinweg: nazis […]

ferkel und igel für alle!

das seit oktober 2007 erhältliche kinderbuch „Wo bitte geht’s zu Gott? fragte das kleine Ferkel“ sorgt für einigen wirbel bei religiösen, konservativen und anderen humorlosen menschen.
das buch versucht auf kindgerechte art, religion als das, was sie ist, zu entlarven: unlogisch und verlogen. das schwein und der igel treffen auf vertreter der drei großen weltreligionen […]